Aktuelles

Unsere Glocken läuten täglich um 18.00 Uhr

|   News aus Maschen

Unsere Kirchen sind geschlossen, die Gottesdienste derzeit nicht erlaubt. Doch wie viele Gemeinden auch wollen wir mit dem Glockenläuten ein hörbares Zeichen schicken: "Wir sind da - nur anders".

Täglich um 18.00h läuten unsere Glocken in der Kirche für 5 Minuten.

Vorschläge für diese Zeit: Auf die Glocken hören und das Vater Unser beten, einfach innehalten und an andere denken, ganz bewusst wahrnehmen, wofür ich dankbar sein kann und spüren: "Ich bin nicht allein in dieser Zeit." 

Hört/ hören Sie doch um 18.00 Uhr mal ganz genau hin - es ist ja im Moment so still draußen. 

Und einen schönen Text für euch/Sie und alle, die jetzt besonders Ermutigung brauchen:

 

Nicht alles ist abgesagt …

 

     Sonne ist nicht abgesagt

     Frühling ist nicht abgesagt

     Liebe ist nicht abgesagt

     Lesen ist nicht abgesagt

     Zuwendung ist nicht abgesagt

 

     Musik ist nicht abgesagt

     Phantasie ist nicht abgesagt

     Freundlichkeit ist nicht abgesagt

     Gespräche sind nicht abgesagt

     Hoffnung ist nicht abgesagt

     Beten ist nicht abgesagt …

 

Liebe Grüße

Sabine Bokies

    

Zurück